-->

Never a mistake. Always a lesson

YOU COMPLETE. Ich bin gerade dabei mein Zimmer aufzuräumen, extra für die Ferien und die Festtage und warte darauf, dass meine Mama mir ein Glas Erdnussbutter vorbeibringt damit ich einige Kleinigkeiten für die Weihnachtsstunden in meinen Leistungskursen vorbereiten kann. Wisst ihr manche Menschen bezeichnen mein Reich als chaotisch, weil überall alles rumliegen bleibt, doch das kommt eigentlich nur davon, dass ich zur Schule gehe. In der Woche sollte man bei mir lieber alle Gardinen zuziehen und die Tür abriegeln damit niemand reinkommen kann außer mir. Zum einen, weil es unglaublich peinlich ist sein eigenes Zimmerchen so zu führen, aber zum anderen auch weil es einfach nur Platz für mich gibt. Etwas Platz zum stehen und zum sitzen. Haha etwas übertrieben wie ich es hier beschreibe, aber Schulzeug auf dem Boden, Klamotten auf dem Bett und unnützes Zeug auf dem Schreibtisch sind bei mir in der Woche ganz normal :-D Nun ein rascher Themenwechsel, ihr wisst worauf ich hinausmöchte und was ich auch in diesem Post wiedermal ansprechen möchte. Na klar! Weihnachten! Habe mir bereits viele Gedanken um Geschenke gemacht. Einige denken vielleicht "Ach mach dir keinen Stress, zur Not kannst du ja Gutscheine verschenken." Aber bei mir gilt: "Ich verschenke nur das was ich auch gerne selbst hätte!" Deswegen liebe ich das Geschenkekaufen für meine Liebsten so sehr. Also einige schöne Schmuckstücke habe ich schon im Internet bestellt, für die Mädels in meinem Kreise und bei meiner Familie überlege ich noch, denn ich denke nicht, dass mein Vater gerne Make Up haben möchte oder dass meine Mama sich über  kleine Glitzerarmbänder mit Kreuzen freuen würde :-) Sagt mal, was macht oder besorgt ihr den Menschen die ihr am meisten liebt dieses Jahr?


PS: Ich werde mich nochmal vor Weihnachten melden, mit einer kleinen persönlichen Wunschliste meinerseits und einigen besinnlichen Worten :'>
PPS: Scheint als bekäme ich diese Weihnacht keinen Schnee, obwohl letzte Woche so viele weiße Flocken vom Himmel rieselten.

Me without you is like:
a sneaker without laces,
a geek without braces,
ASENTENCEWITHOUTSPACES.

Kommentare:

  1. Gorgeous<3 Love your blog~

    Following!

    xoxo
    EV
    eviiarty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. amazing pictures honey! you're sooo pretty :-) following you know!
    let us know if you follow back :-) lots of love!
    http://fromarmanitozurich.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  3. lovely details !!

    xoxo

    rocktheballerina.blogspot.gr

    AntwortenLöschen
  4. You look so beautiful! Happy new year! :) xx

    AntwortenLöschen